Schlosschrauben

Industriefotografie Leipzig

Das traditionellerweise in Konkurrenz zur anderen sächsischen Metropole Dresden stehende Leipzig ist einer der größten und bedeutendsten Wirtschaftsstandorte ganz Ostdeutschlands. Handel und Industrie waren in Leipzig bereits vor dem Zweiten Weltkrieg wichtige Wirtschaftsfaktoren und sind es auch nach der DDR-Zeit bis heute geblieben.

Die Situation

Europaweit bekannt ist die bevölkerungsreichste Stadt im Bundesland Sachsen durch die Leipziger Messe. Bereits im 12. Jahrhundert sind hier Marktveranstaltungen nachgewiesen worden, wodurch die Stadt zu den ältesten Messestandorten der Welt zählt. Thematisch ist die Leipziger Messe mit jährlich über 270 Veranstaltungen aus den unterschiedlichsten Bereichen und über 1 Million Besuchern breit aufgestellt.

Verkehrstechnisch ist das Messegelände hervorragend angebunden, es liegt direkt an der Autobahn 14 und der Bundesstraße 2, zehn Minuten entfernt von der A 9 und der A 38. Auch per Bahn und Flugzeug ist der Großraum sehr gut erreichbar.

Nach der Wirtschaftsleistung rangierte Leipzig in einer Rangliste des Jahres 2016 auf Platz 17, mehr als 70.000 bei der IHK gemeldete Industrieunternehmen sind hier zu finden. In einem nach verschiedenen Standortfaktoren aufgegliederten Städteranking belegt Leipzig Platz drei nur knapp hinter so namhaften Städten wie Berlin und München.

Mitarbeiter überprüfen Klimaanlage
Industriefotografie Verklebung mit UV-Licht

Leipzig ist unter anderem ein wichtiger Standort der Automobilfertigung mit großen Werken nördlich der Stadt. In den Jahren 2011 und 2012 verlagerte Europas führender Logistikdienstleister den Großteil seines europäischen Luftverkehrs vom Flughafen Brüssel zum Flughafen Leipzig/Halle.
Außerdem beherbergt die Stadt die führende Energiebörse in Mitteleuropa und einer der großen deutschen Erdgasversorger hat seinen Hauptsitz in Leipzig. Darüber hinaus hat sich Leipzig innerhalb seines Großraums zu einem wichtigen petrochemischen Zentrum entwickelt.

Neben der klassischen Industrie haben sich in den letzten Jahren Softwarefirmen, Unternehmen der medizinischen Forschung und der Biotechnologieindustrie in Leipzig angesiedelt.

Gerade diese Vielfalt der Industriezweige in Kombination mit der allgemeinen Attraktivität der Stadt (die New York Times hat Leipzig in die Top 10 der Städte aufgenommen, die man besuchen sollte), macht Leipzig zu einem besonderen Anziehungspunkt für eine moderne und professionelle Industriefotografie.

Industriefotografie für Leipzig

Für den Industriefotografen bietet Leipzig wie kaum eine andere Stadt interessante Herausforderungen und exzellente Bedingungen.

Mit seinem besonderen sozioökonomischen Umfeld und seiner Vielfalt an gewachsenen Industrien, historischen Standorten und modernen Hightech-Unternehmen ist Leipzig geradezu prädestiniert für die Industriefotografie.

Aufgrund der unterschiedlichsten Branchenstrukturen mit ihren modernen und innovativen Produktionsanlagen und Forschungszentren, können hier großartige Bildstrecken entstehen, die sowohl für die werbetreibende Wirtschaft als auch für Printmedien von hohem Interesse sind.

Mikroskop
Rohrleitungen in Heizkraftwerk

Ihr Spezialist für Industriefotografie

Sie suchen einen Industriefotografen?

Sehen Sie sich mein umfangreiches Portfolio an. Unter dem folgenden Link erhalten Sie einen detaillierten Überblick von meinen Arbeiten im Industriebereich: